SHG Wismar

  • Veröffentlichungsdatum: 27.08.2016
    • Hanse - Klinikum Wismar Störtebekerstraße 6 23966 Wismar, Wismar, Mecklenburg-Vorpommern, Germany

SHG Wismar


Zeiten für Treffen: Jeden 4. Dienstag im Monat 15:00 – 17:00 Uhr
An Krankenhaus angeschlossen:
Betreuende Ärzte: OA Dr. med. Andreas Wolf

Kontakt

Ansprechpartner Simone Sommer
Telefon 03841 - 380817
Mobil
Telefax
Email rs.sommer@web.de
Email 2
Website

Nützliche Informationen

  • Die generell angegebenen Zeiten dienen der Orientierung. Oft ist eine Terminvereinbarung erforderlich - erkundigen Sie sich bitte vorher.
  • Die Anzahl der Mitarbeiter ist als eine auf Vollzeitmitarbeiter umgerechnete Angabe zu verstehen.
  • Die Daten dieses Verzeichnisses sind von Benutzern beigetragen worden. Der Verzeichnisbetreiber übernimmt keine Garantie für die Korrektheit der Informationen.
  • Nutzen Sie die Daten zur ersten Orientierung, überprüfen Sie aber immer auch die Quelle. Wenn Sie einen Fehler finden, dann teilen Sie uns diesen bitte mit.

Ähnliche Angebote

  • Selbsthilfegruppe Kügelchen Kamenz

    Selbsthilfegruppe Kamenz (Sachsen) 11.05.2020

    Wir haben am 29.01.2020 eine Selbsthilfegruppe für Adipositas für den Landkreis Bautzen gegründet, um genau die Menschen zu unterstützen, welche vor der großen Frage stehen das Gewicht zu reduzieren bzw. zu halten. Derzeit bestehen wir aus 11 Mitglie...

  • Adipositas-Gruppe-Wissen

    Selbsthilfegruppe Wissen (Rheinland-Pfalz) 10.04.2020

    Wir sind eine relativ neue Selbsthilfe Gruppe in Wissen /Sieg. Wir bieten unseren Teilnehmern: Verständnisvollen Umgang und Erfahrungsaustausch unter Betroffenen Gegenseitige Motivation und Hilfe beim Umgang mit Misserfolgen Regelmäßige Infoabende mi...

  • Adipositas SHG Leben 2.0-Babenhausen

    Selbsthilfegruppe Babenhausen (Hessen) 21.10.2019

    Die Selbsthilfegruppe Leben 2.0-Babenhausen trifft sich jeden 2. Und 4. Donnerstag im Monat von 18:00 bis 20:00 in 64832 Babenhausen , Rodgaustraße 18, in der alten Grundschule HERIGAR. Es sind Gesprachsrunden , rund um das Thema, krankhaftes Übergew...